Sie sind hier: Aldiana Club's Tunesien  
 ALDIANA CLUB´S
Andalusien
Djerba
Fuerteventura
Kreta
Salzkammergut
Side
Tunesien
Zypern

TUNESIEN
 

All- Inclusive Clubanlage

Zielflughafen: Enfidha (NBE)

Dein Ansprechpartner vor Ort:
Lucien Smolders (Teamchef)

Link zur Club-Seite: Tunesien

Einreisebestimmungen:
Deutsche Staatsangehörige benötigen für die Einreise einen gültigen Reisepass für einen Aufenthalt bis zu vier Monaten. Außerdem müssen Rück- oder Weiterreisetickets nachgewiesen werden. Für korrekte Reisepapiere bist Du selbst verantwortlich.

Ausreisemarken: Seit 2014 gilt die Ausreisesteuer. Die beträgt für den DJ und eine Begleitperson über den kompletten Zeitraum 13,-€ pro Person.

Die Ausreisemarken bekommt Ihr im Club. Die Kosten werden vom Club übernommen.

Bitte nicht vergessen weil eine Kostenrückerstattung nachträglich nicht möglich ist.

Weiter Infos bekommt Ihr an der Rezeption vor Ort.

 

 

Landeswährung: Tunesischer Dinar
Im Aldiana Club werden Euro in Bar und Kreditkarten akzeptiert.

Kleidung:
Auf jeden Fall eine lange Hose für das Abendbuffet und schwarz/weiss für den Gala-Abend. Schwarze Hose, weisses Hemd mit Krawatte und Jacket ist wichtig!

Der DJ zahlt pro Tag eine Getränkepauschale in Höhe von 5,- €uro, die Begleitperson 10,-€uro.

Du legst an 6 Abenden pro Woche auf.
(In der Regel von 23:00 Uhr bis 03:00 Uhr)

Musik für jeden etwas. 70er, 80er, 90er aktuelle Charts, Oldies, Apres-Ski-Party, Schlager-Evergreens und Aktuelle sowie House und Chill. Also alles was Spass und Urlaubsfeeling macht.

 

 

Ausstattung: Notebook und Soundkarte unbedingt erforderlich!
 

Empfehlung aber kein muss:
Bitte schließ eine weltweit gültige Reise-/Unfallversicherung ab (Reisebüro, ADAC, Banken...). Dies ist eine Vorsichtsmaßnahme und dient eurer eigenen Sicherheit. Da Du als Tourist unterwegs bist und kein festes Anstellungsverhältnis bei Aldiana hast, lehnt Aldiana jede Verantwortung und evtl. Kostenübernahme für Behandlungen, Medikamente und/oder Rücktransport ab. Desweiteren ist das Gepäck NICHT versichert. Wer dies tun möchte, bitte entsprechend im Reisebüro oder anderen Anbietern eine Gepäckversicherung abschließen.

 


Es ist zwar alles locker und lustig, aber trotzdem erwarten wir professionelle Arbeit!

Du bist dort nicht der "Star", sondern Teil des Animationteams.